The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Press releases of ZBT - The hydrogen and fuel cell center

Please find here official press releases of ZBT or our partners. Further news are being published in our Twitter channel.

www.twitter.com/ZBTGmbH

Presseinfo vom 3. November 2023
Der dreitägige Hy.Summit.Rhein.Ruhr fand dieses Jahr in Hamm, Duisburg und Bochum statt. Beim Duisburg-Tag sprach unter anderem Vizekanzler Robert Habeck über die wirtschaftspolitischen Dimensionen von Wasserstoff.
gemeinsame Pressemeldung, 14. September 2023
gemeinsame Pressemeldung, 13. September 2023
Am Dienstag 21.02.2023 wird Bundeskanzler Olaf Scholz das ZBT besuchen.
Vor dem Hintergrund der aufkommenden Wasserstoffwirtschaft haben Nedstack und ZBT eine Entwicklungspartnerschaft vereinbart, um die Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie zu industrialisieren. Der Abschluss dieser Partnerschaft fand im Rahmen eines Partnerstadtdialogs Arnhem-Duisburg statt, an dem sowohl der Bürgermeister von Arnhem, Ahmed Marcouch, als auch der Oberbürgermeister von Duisburg, Sören Link, teilnahmen.
Das Innovations- und Technologiezentrum für Wasserstoff (ITZ H2) mit seinen vier Standorten ist machbar. So lautet das Ergebnis der Machbarkeitsprüfung des Bundesverkehrsministeriums. Der Standort Duisburg hört ab jetzt auf den Namen TrHy - THE HYDROGEN PROVING AREA.
Hoher Besuch in Hüttenheim: Bundesverkehrsminister Volker Wissing und NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart verschaffen sich einen Überblick über das geplante Wasserstoff-Zentrum.
Nur einen Steinwurf entfernt vom geplanten Technologie- und Innovationszentrum Wasserstoff (TIW) soll ein Bildungszentrum für die Wasserstofftechnologie auf einem Grundstück des Duisburger Hafens entstehen. Das Zentrum für Brennstoffzellentechnik (ZBT), die Kraftwerksschule Essen (KWS), die Stadt Duisburg und duisport wollen das Vorhaben gemeinsam umsetzen. Dazu wurde jetzt eine Absichtserklärung unterzeichnet.
 Last update: