The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

2. HeavyDuty Congress – Wasserstoffbasierte Antriebe im Schwerlastverkehr

Sich informieren, sich kennenlernen, sich austauschen und gemeinsam die Verkehrswende vorantreiben – dazu lädt der 2. HeavyDuty Congress im September 2024 ein.

(zum Vergrößern anklicken)

Ihr braucht mehr Wissen über wasserstoffbasierte Antriebe für Heavy-Duty-Anwendungen? Ihr wollt Hersteller und Nutzer kennenlernen und euch vernetzen? Ihr interessiert euch für deren Erfahrungen und Strategien? Dann kreuzt euch den 24. September 2024 ganz dick im Kalender an! Denn da geht der 2. HeavyDuty Congress in Duisburg über die Bühne.

Das Interesse an der Kombination Schwerlastverkehr und Wasserstoffantrieb wird aktuell immer größer. Und so erwarten die beiden Veranstalter ZBT - Zentrum für BrennstoffzellenTechnik und TransformationsHub cH2ance nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr für die 2024er Neuauflage des HDC eine noch größere Resonanz.

Und das bietet euch der HDC 2024:

  • Fachvorträge zu den aktuellen Entwicklungen im wasserstoffbasierten Schwerlastverkehr
  • Referierende von namenhaften LKW-Herstellern, Nutzern von H2-Antrieben, Komponentenherstellern und anwendungsnahen Forschungsorganisationen
  • Heavy- und Medium-Duty-Fahrzeugausstellung
  • Feuershow und Führung über das Wasserstoff-Testfeld des ZBT
  • Gelegenheit zum Austausch und Networking
  • Moderation: Jessika Westen

Das Event richtet sich zwar vorrangig an die Zulieferbranche der Automobilindustrie, eingeladen sind aber ausdrücklich alle, die die Transformation des Schwerlastverkehrs hin zu klimaneutralen Antrieben vorantreiben möchten.

Die Teilnahme ist kostenfrei, allerdings ist die Anzahl der Tickets begrenzt. Sichert euch jetzt eure Plätze beim HDC 2024!

zur Anmeldung