The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Werkstudent (m/w/d) Simulation Elektrolyseteststand

Erforsche mit uns Zukunftstechnologien!

Für den Klima- und Umweltschutz entwickeln wir die Zukunftstechnologien der Energiewende von der ersten Idee bis zur Serienreife! Du arbeitest in einem der größten unabhängigen Institute im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik in Deutschland.

Sich für etwas Neues begeistern, über sich hinauswachsen und innovative Anwendungsentwicklungen erforschen! Das ist es, was unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich erleben und leben dürfen!

Werde auch DU Teil unseres Teams von derzeit 130 Beschäftigten, welches von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Bereich der Wasser-Elektrolyse zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Werkstudent (m/w/d) für die Entwicklung einer Teststandsimulation

im Bereich Verfahrenstechnik /Maschinenbau/Informatik (Abschlussarbeit möglich).

 

Damit sich grüner Wasserstoff als Energieträger eines regenerativen Energiesystems durchsetzt, müssen die Produktionskosten stark fallen. Angesichts von ca. 60% der Kapitalkosten, die auf das Balance-of-Plant (BoP) einer Wasserelektrolyseanlagen entfallen, lohnt es sich die Systeme optimal auszulegen und zu betreiben. An einem 40 kW Elektrolyseteststand des ZBT soll die Systemauslegung genau untersucht und der Betrieb optimiert werden. Hierfür soll der Teststand in einer Simulation nachgebildet werden.

Als Werkstudent*in

  • entwickelst du ein numerisches Modell eines 40 kW-Elektrolyseteststands, wobei du auf viel Betriebserfahrung des Teams und auf bereits verfügbare Messdaten zurückgreifen kannst.
  • erarbeitest du mit Hilfe des Modells Optimierungsansätze für den Testbetrieb und validierst diese direkt am Teststand.
  • unterstützt du uns dabei Richtlinien zur Auslegung eines BoP für Elektrolyseure abzuleiten.

Du passt zu uns,

  • wenn dich die Mitarbeit an einer regenerativen Energieversorgung motiviert.
  • wenn du ein hohes Interesse an Programmierung und Simulation mitbringst und bestenfalls schon Erfahrungen mit Python, MatLab oder ähnlichen Programmiersprachen hast.
  • wenn sich deine Arbeit durch eine selbstständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise auszeichnet.

Wir bieten dir

  • Spannende und herausfordernde Tätigkeiten in der zukunftsträchtigen Wasserstoffbranche bei denen du dich stetig weiterentwickeln kannst.
  • Ein junges und offenes Team.
  • Offene Unternehmenskultur: kollegiales Umfeld, kurze Kommunikationswege, Open door policy.
  • Verkehrsgünstigen Standort mit Rad, PKW und ÖPNV.
  • Flexible Arbeitszeiten (kompatibel mit Studium).

Du möchtest etwas bewegen und die Zukunft mitgestalten? Informiere dich gerne über uns und die angebotene Stelle bei Andreas Gusak (0203-7598-4287).

Oder du bewirbst dich direkt bei uns unter folgendem Direktlink:

https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=874851

 

Zentrum für Brennstoffzellentechnik ZBT GmbH

Carl-Benz-Straße 201

47057 Duisburg

www.zbt.de