The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Verstärke unser Team! Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik/Maschinenbau

Auf dem Testfeld des ZBT wurde eine Testplattform einer Wasserstofftankstelle aufgebaut, welche zur Weiterentwicklung der Technologie sowie der Qualifizierung unter Realbedingungen dient. Sie verstärken das Team und sind in F&E-Projekte rund um das Testfeld eingebunden.

Entwickeln Sie mit uns die Zukunftstechnologien der Energiewende!

Als eines der größten unabhängigen Institute im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik in Europa stehen wir für anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsthemen in enger Kooperation mit der Industrie und suchen ab sofort einen

Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik/Maschinenbau

Auf dem Testfeld des ZBT wurde eine Testplattform einer Wasserstofftankstelle aufgebaut, welche zur Weiterentwicklung der Technologie sowie der Qualifizierung unter Realbedingungen dient. Sie verstärken das Team und sind in F&E-Projekte rund um das Testfeld eingebunden.

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung experimenteller Untersuchungen
  • Modifikation und Inbetriebnahme von Prüfständen & Anlagen
  • Probenahmen an Wasserstofftankstellen
  • Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten
  • Einbringen eigener Ideen/Ansätze zur Weiterentwicklung der Technologie
  • Unterstützung bei der Erstellung von Förderanträgen und Bearbeitung wissenschaftlicher Projekte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrungen im Bereich Wasserstofftechnik erforderlich & H2-Hochdrucktechnik wünschenswert
  • Handwerkliches Geschick (techn. bzw. elektrotechn. Berufsausbildung vorteilhaft)
  • Erfahrung in der Programmierung von SPS Steuersystemen wäre vorteilhaft
  • Erfahrungen mit Prüfstandsaufbauten und Betrieb vorteilhaft
  • Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation und -verantwortung
  • Selbstständige, strukturierte und wissenschaftliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Interesse an Teamarbeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung in Anlehnung an den TV-L inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Offene Unternehmenskultur: kollegiales und agiles Umfeld, kurze Kommunikationswege, open door policy
  • Abwechslungsreiche und interdisziplinäre Tätigkeiten
  • Möglichkeit der Einbringung von eigenen Ideen und Verbesserungsvorschlägen
  • Verkehrsgünstiger Standort mit Rad, PKW und ÖPNV (Job-Ticket)

Die Stelle ist befristet auf die Dauer von zunächst zwei Jahren.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse in maximal 2 PDF-Dateien) an bewerbung@zbt.de:

Zentrum für Brennstoffzellentechnik ZBT GmbH
Carl-Benz-Straße 201
47057 Duisburg
www.zbt.de

Ihr Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Dr. Christian Spitta (0203-7598-4277)