The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Komm ins Team! Mitarbeiter Wissenschaftskommunikation (w/m/x)

Wir wollen mit Ihnen sichtbarer werden und die Wissenschafts- und Technologiekommunikation rund um Wasserstoff, Brennstoffzellen und innovative Energietechnik ausbauen.

Wir entwickeln die Zukunftstechnologien der Energiewende von der ersten Idee bis zur Serienreife! Als eines der größten unabhängigen Institute im Bereich der Wasserstoff- & Brennstoffzellentechnik in Deutschland stehen wir für Forschungsthemen am Puls der Zeit im Schulterschluss mit der Industrie.

Wir wollen mit Ihnen sichtbarer werden und die Wissenschafts- und Technologiekommunikation rund um Wasserstoff, Brennstoffzellen und innovative Energietechnik ausbauen. Daher suchen wir Sie als

 

Mitarbeiter Wissenschaftskommunikation (w/m/x)

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Kommunikationskonzepten für die interne und externe Darstellung zur Platzierung von Forschungsthemen in den Medien
  • Pflege und Aktualisierung der Unternehmenswebseite (typo3), der Social-Media-Kanäle (Twitter, Xing, LinkedIn, YouTube) sowie Erstellung und Versand von Newslettern an unterschiedliche Adressatengruppen
  • Erstellung von Informationsmaterialien (z.B. Flyer, Plakate, Broschüren, Präsentationen)
  • Unterstützung der Organisation von Veranstaltungen und Messeauftritten

 

Wir erwarten:

  • Hochschulabschluss mit Schwerpunkt in Marketing, Medienwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Public Relations bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in Marketing- und/oder Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise an einem technischen Forschungsinstitut oder vergleichbarer öffentlichen Einrichtung
  • Interesse und Freude an der Arbeit im Bereich innovativer Energieforschung mit ständig wechselnden Themen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit exzellenten Rechtschreib- und Grammatikkenntnissen und sicherer Ausdrucksweise

 

Wir bieten:

  • aktuelle politische und gesellschaftlich relevante technische Themen und Fragestellungen
  • aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten, Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit, vom ersten Tag an Verantwortung zu übernehmen
  • attraktive Vergütung in Anlehnung an den TV-L inkl. betrieblicher Altersvorsorge und 30 Tage Urlaub
  • familienfreundliche Arbeitsgestaltung, die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet und in Teilen geeignet für remote Arbeit

 

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und soll bei entsprechender Projektfinanzierung verstetigt werden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse in maximal 2 PDF-Dateien)

Zentrum für Brennstoffzellentechnik Duisburg ZBT GmbH
Carl-Benz-Straße 201
47057 Duisburg
bewerbung@zbt.de

Ihr Ansprechpartner für technische Fragen: Dr. Peter Beckhaus (0203-7598-3020)