The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Aktuelles aus dem ZBT

Hier informieren wir Sie über aktuelle Informationen aus dem ZBT, ob neue Stellenangebote, Informationen aus Projekten oder Ankündigungen von Veranstaltungen. Wenn Sie etwas spezifisches suchen, schauen Sie gerne direkt in die Unterrubriken im Menue, dort finden Sie die Informationen dann thematisch sortiert.

Schnelle Nachrichten finden Sie übrigends auch regelmäßig in unserem Twitter Account https://twitter.com/ZBTGmbH, folgen Sie uns auch dort gerne ...

Aktuelle Nachrichten und Ankündigungen aus dem ZBT

   Erforsche mit uns Zukunftstechnologien!
   Mitentscheidend für einen zügigen Marktanlauf von Brennstoffzellen-Anwendungen wird die schnelle Produktion graphitischer Bipolarplatten in hoher Qualität sein. Dafür arbeiten das ZBT und Partner an der Optimierung des Niedertemperatur-Pressverfahrens.
   Projektergebnisse in vier Bänden: Virtuelles Institut „Strom zu Gas und Wärme“ hat PtX-Technologien analysiert.
   Werde auch Du Teil unseres Teams und verstärke mit deinem Wissen unseren Bereich Wasserstoff Infrastruktur.
   Kommen Sie in unser Team! Herausfordernde Projekte sowie kreative Problemlösung warten auf Sie bei Themen mit dem Schwerpunkt Materialcharakterisierung und Methodenentwicklung.
   Für den Klima- und Umweltschutz entwickeln wir die Zukunftstechnologien der Energiewende von der ersten Idee bis zur Serienreife! Sei dabei und bring uns mit deinem Know-how voran!
   Das ZBT baut eine Power-to-Gas-Prozesskette auf, die verschiedene Technologien wie Photovoltaik, Elektrolyseure, Methanisierung und direkte CO2-Abscheidung aus der Luft umfasst.
   Du hast Lust an innovativer Anwendungsentwicklung? Dann werde auch DU Teil unseres motivierten Teams!
   Eine Graphenschicht kann die Permeabilität einer Brennstoffzellenmembran erheblich reduzieren, ohne die Protonenleitfähigkeit zu sehr zu beeinträchtigen. Wie das geht, haben ZBT und AMO im gemeinsamen Projekt PROTONLY erarbeitet.
   Sich für etwas Neues begeistern, über sich hinauswachsen und innovative Anwendungsentwick-lungen erforschen! Das ist es, was unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich erleben und leben dürfen!
Letzte Änderung:  17.11.2020