Zentrum für
BrennstoffzellenTechnik
ZBT GmbH

Ihre Chance in unserem Team: Verfahrensmechaniker, Kunststofftechniker (m/w/d)

Die Kompetenzen des ZBT im Bereich thermoplastisch basierter Bipolarplatten und elektrisch sowie thermisch hochleitfähiger Kunststoffwerkstoffe für Brennstoffzellen und Batterien sollen weiter ausgebaut und personell verstärkt werden.

Zur Bearbeitung dieser Thematik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zunächst zwei Jahren einen

Verfahrensmechaniker, Kunststofftechniker (m/w/d)

Es erwarten Sie herausfordernde Projekte, die zusammen mit wechselnden Projektpartnern und Auftraggebern und damit verbundenen neuen Aufgaben/Themenstellungen Ihre Teamfähigkeit und Ihr Geschick für effiziente, kreative Problemlösung fordern. Ihre Aufgaben mit dem Schwerpunkt im Themenbereich Kunststofftechnik / Extrusion / Spritzguss beinhalten zum Beispiel:

  • Betreuung des Compoundier-, Extrusion- und Spritzgieß-Maschinenparks (Doppelschnecken- und Ringextruder, Spritzgießmaschinen, Walzwerk, Heißpressen)
  • Entwicklung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Auf- und Abrüsten von Werkzeugen, selbständiges Einrichten der Maschinen und Peripheriegeräte
  • Charakterisierung von Materialien und Artikeln
  • Aufzeigen von Verbesserungsmaßnahmen und Verfolgung der Aktivitäten zur Mängelbeseitigung

Wir erwarten

  • Begeisterungsfähigkeit für neue und herausfordernde Aufgabenstellungen im Bereich Material- & Prozessentwicklung
  • Eigenständiges Arbeiten und Kreativität im Denken
  • Systematische und logische Herangehensweise an technisch/wissenschaftliche Herausforderungen
  • Teamfähigkeit

Ihr Profil / Folgende Kenntnisse und fundierten Erfahrungen sind von Vorteil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, z. B. als Verfahrensmechaniker, Produktionsmechaniker, Industriemechaniker, Mechatroniker, Kunststofftechniker mit mehreren Jahren einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Extrusionstechnik oder Spritzguss von Kunststoffen wünschenswert, Quereinsteiger sind ebenso erwünscht
  • Hohes technisches Geschick
  • Freude am Umgang mit moderner Technologie & verschiedenen technischen Anlagen/Geräten

Wir bieten:

  • Industrie- und anwendungsorientierte F&E-Projekte
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten, Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit, vom ersten Tag an Verantwortung zu übernehmen
  • Attraktive Vergütung in Anlehnung an den TV-L inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse in maximal 2 PDF-Dateien).

Zentrum für Brennstoffzellentechnik Duisburg ZBT GmbH
Carl-Benz-Straße 201
47057 Duisburg
info@zbt.de

Ihr Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Dipl.-Ing. Marco Grundler (0203-7598-1175). Bewerbungsunterlagen werden nur über die o.g. zentrale Adresse angenommen.